Wonach suchen Sie?
Schliessen
Andere Matratze w├Ąhlen

activa spring

Andere Matratze w├Ąhlen
activa springDynamische St├╝tzung

Die R├╝ckenmatratze roviva activa spring verspricht dynamische St├╝tzung: Lassen Sie sich fallen, und die interaktiven Sprungfedern fangen Sie sofort auf. Die Matratzenoberfl├Ąche von activa spring besteht aus reinem 100%-Naturlatex Hevea AirPlus. Diese bettet Sie sanft und druckentlastend. Zus├Ątzlich stabilisieren und balancieren die beiden Auflagen aus Rosshaar-Naturlatex-Verbund Ihren K├Ârper perfekt aus.

  • Nachwachsende und zu 100% recyclierbare Rohstoffe und umweltschonende Verarbeitung
  • Aktive Bel├╝ftung f├╝r hygienische Frische
  • Gesundes und trockenes Schlafklima dank klimatisierender Naturpolster-Auflagen
  • Schwebendes Liegegef├╝hl dank interaktiven Taschenfedern
  • Perfekte Ausbalancierung und St├╝tzung des K├Ârpers

Verwendete Materialien

Schweizer Schurwolle

Durch die starke Kr├Ąuselung sorgt sie f├╝r eine hohe Lufthaltigkeit. Bei K├Ąlte sch├╝tzt sie, weil sie W├Ąrme zur├╝ckh├Ąlt. Bei Hitze wirkt sie thermoregulierend und k├╝hlt. Swisswool Zertifikat.

Tussah-Seide

Die feine, weiche Wildseide ist ├Ąusserst hautvertr├Ąglich. Sie wirkt stark temperaturausgleichend, sorgt so in heissen wie in kalten N├Ąchten f├╝r ein Wohlgef├╝hl. Oeko-Tex Standard 100.

Taschenfedern

Unser interaktiver Taschenfederkern besteht aus thermisch veredelten Sprungfedern mit fliessendem Kraftverlauf. Sein Komfort ist dynamisch und garantiert aufgrund des grossen Luftvolumens ein ausgeglichenes Schlafklima.


Kern und Komfort

Der hochflexible Taschenfederkern st├╝tzt die Wirbels├Ąule in jeder Schlafposition. Die beidseitigen Auflagen aus reinem 100%-Naturlatex Hevea AirPlus bieten eine sanfte Druckentlastung. Die Perfektion der Ergonomie und die konsequente Umsetzung der Nachhaltigkeit sorgen f├╝r Schlafgenuss auf h├Âchstem Niveau.

Ausf├╝hrungen

Die Gesundheitsmatratze activa spring ist in den zwei Ausf├╝hrungen GrandeNature und HypoAllergen erh├Ąltlich. Bei der Ausf├╝hrung GrandeNature sind edle Naturpolsterauflagen wie Schweizer Schurwolle, Seide und Kamelhaar versteppt. Sie bewirken ein nat├╝rliches und trockenes Schlafklima. Der Matratzenbezug aus elastischem Baumwoll-Viskose-Doppelstretch und die seitlichen Klima-Membranen unterstreichen die Atmungsaktivit├Ąt der Matratze. Die Ausf├╝hrung HypoAllergen mit synthetischer Hohlfaser als Polsterung empfiehlt sich besonders f├╝r Allergiker. Der Bezug beider Ausf├╝hrungen ist waschbar und bietet entscheidende Hygienevorteile.

  • Alle unsere Matratzen sind in den H├Ąrtegraden soft, medium und firm erh├Ąltlich.

Preise

 

S├Ąmtliche Preise sind empfohlene Verkaufspreise in Schweizer Franken (CHF). Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Produktevergleich

Sind Sie unsicher, welche Matratze Ihre Schlafbed├╝rfnisse optimal bedient? Wir haben die L├Âsung.

Matratzen vergleichen


FAQ

  • Wie wird die Matratze am Besten gereinigt?

    Zur regelm├Ąssigen Reinigung reicht das schonende Absaugen der Matratze.

    Alle abnehmbaren Matratzenbez├╝ge k├Ânnen chemisch trockengereinigt werden. Waschbare Versionen sind speziell gekennzeichnet. Bitte beachten Sie den Pflegehinweis (eingen├Ąhte Etikette).

  • Darf die Matratzenh├╝lle gewaschen werden?

    F├╝r die waschbaren Varianten mit Naturpolster-Auflagen ist der Wollwaschgang, Handwaschgang oder der Schonwaschgang bei maximal 30┬░ C zu w├Ąhlen. Verwenden Sie f├╝rs Waschen nur Wollwaschmittel und bef├╝llen Sie die Waschtrommel nur zu 1/3.

    Matratzenh├╝lle nicht schleudern.

    Bitte beachten Sie die eingen├Ąhten Pflegehinweise.

  • Ist eine direkte Sonneneinstrahlung f├╝r die Matratze sch├Ądlich?

    Vermeiden Sie direkte Sonnenbestrahlung Ihres enth├╝llten Matratzenkerns.

  • Wie entstehen Stockflecken?

    Stockflecken (Schimmel) k├Ânnen sich bei niedriger Raumtemperatur und mangelnder Luftzirkulation (z.B. Kastenbetten) bilden.

  • Welches ist die ideale Raumtemperatur?

    Eine Raumtemperatur von 16-20 C┬░ bei einer Luftfeuchtigkeit von 45-60% ist ideal f├╝r Ihre Matratze.

  • Wie bleibt die Matratze frisch?

    Regem├Ąssiges L├╝ften des Schlafzimmers garantiert ein gesundes und angenehmes Klima f├╝r Sie und Ihre Matratze.

    Die Matratzenauflagen m├╝ssen atmen, um die w├Ąhrend der Nacht aufgenommene Feuchtigkeit am Tag wieder an die Luft geben zu k├Ânnen. Lassen Sie deshalb die Matratze vor dem Einbetten mindestens eine halbe Stunde ausl├╝ften.

  • Muss die Matratze gewendet werden?

    Ja. Wenden Sie die Matratze regelm├Ąssig (auch in L├Ąngsrichtung), z.B. wenn Sie die Bettw├Ąsche wechseln. So k├Ânnen sich die Materialien besser erholen, und eine einseitige Abn├╝tzung wird vermieden.

  • Keine passende Antwort gefunden?

    Wir sind f├╝r Sie und Ihre Fragen da. Kontaktieren Sie uns ├╝ber unser Kontaktformular.