roviva

Blog

08. März 2018 |

„Das Durchsetzungsvermögen habe ich von meiner Mutter“

Shyhreta2

Passend zum Tag der Frau, starten wir unsere Mitarbeiterportrait-Serie mit einem Einblick in das Leben von Shyhreta Dukaj (rechts im Bild). Die gebürtige Kosovarin ist roviva bereits seit ihrer Lehre treu und geniesst den familiären Umgang im Betrieb. Von der Schule direkt ins Arbeitsleben Shyhreta’s Karriere bei roviva begann im Sommer 1995. Nach zwei Schnupper-Nachmittagen in der Matratzenproduktion lag der

Artikel ansehen


|




26. Februar 2018 |

Naturprodukte aus Überzeugung

Schurwolle

Seit Generationen ist Nachhaltigkeit im Familienunternehmen fest verankert. Von den Rohstoffen über die Verarbeitung bis hin zur Entsorgung ist unsere Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette nachhaltig ausgerichtet. Damit übernehmen wir Verantwortung für unser Handeln und für eine ökologische Zukunft. Die hohe Fertigungsqualität trägt zudem zu einem langlebigen Produkt bei. Neustes Beispiel ist die innovative Produktlinie roviva activa. Schafschurwolle von Schweizer

Artikel ansehen


| |




02. Februar 2018 |

Gelebte Nachhaltigkeit für die Generation von Morgen

Nachhaltigkeit-Wald-roviva-bearbeitet

Eine nachhaltige Entwicklung beruht auf mehr als ökologischem Handeln. Gerade für Unternehmen stehen soziale Themen in Bezug auf Mitarbeitende im Fokus. Dabei sind faire und attraktive Arbeitsbedingungen in einem sicheren Umfeld entscheidend. Der dritte Pfeiler, die wirtschaftliche Nachhaltigkeit, bedingt ein langfristig ausgelegtes Geschäftsmodell. In allen drei Bereichen gilt, dass die Gesellschaft von heute nicht über ihren Verhältnissen lebt. Damit sollen

Artikel ansehen


| |




01. Dezember 2017 |

König Balthasar und das Babykamelhaar

Babykamelhaar

Die heiligen drei Könige, welche das Christkind in seiner Krippe besuchen, gehören zu jeder Weihnachtsgeschichte. Was aber hat König Balthasar mit roviva zu tun? Das Kamel spielt auf jeden Fall eine Schlüsselrolle, aber lesen Sie selbst. Die heiligen drei Könige Melchior, Kaspar und Balthasar kommen aus dem fernen Morgenland. Das angekündigte Weihnachtswunder bewegt sie den weiten Weg nach Bethlehem auf

Artikel ansehen


| | |




17. November 2017 |

Schweizer Familienunternehmen zu Gast bei roviva

Header-roviva

Die Schweizer Wirtschaft besteht aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Unternehmen in den diversesten Branchen. Was auffällt ist, dass mit einem Anteil von 88% Familienunternehmen dominieren. Zum aktiven Austausch treffen sich Unternehmer im Rahmen der FBA Family Business Association, einer Vereinigung von Unternehmerfamilien, 6x Mal pro Jahr. Seit vielen Jahren setzt sich die FBA für Familienunternehmen und Unternehmerfamilien ein und stärkt

Artikel ansehen


|