roviva

Ramona Hug

14. Juni 2016 |

Heisse Sommernächte

Heisse-Sommernächte

Menschen schwitzen im Schlaf – diese Tatsache wird in den Sommermonaten durch die äusseren Einflüsse verstärkt. Wie also können wir einen unruhigen Schlaf verhindern oder zumindest verringern? Nachstehend haben wir für SIE einige Tipps zusammengestellt, mit welchen Sie angenehme Sommernächte verbringen können: Duvets und Molton: Achten Sie bei der Auswahl der Bettwaren auf das Material und deren Wärmewert. Dunkelkammer: Lassen

Artikel ansehen





11. Mai 2016 |

Von der Idee zur Umsetzung – roviva’s aura-Bett entsteht

2014-07-04_Geitenberg-Raetschtal_Blick-von-Saegen-ins-Raetschtal-und-Torloch

Googelt man die Definition des Wortes „aura“, erhält man schlicht die Aussage „Lufthauch“. Unter dem genannten Begriff versteht man jedoch in der Umgangssprache die Ausstrahlung einer Person oder eines Ortes. Wer das Muotathal bereits besucht hat, weiss, was aura bedeutet. Mit der klaren Vorstellung „Ein, aus natürlichen Rohstoffen, in der Schweiz hergestelltes, schlichtes, zeitloses Bett aus Massivholz“ wandten wir uns

Artikel ansehen


| |




22. März 2016 |

Roviva hebt ab…

k-Inseratesujet_roviva_org

roviva? Das sind doch die mit dem Schmetterling! Viele unserer Kunden assoziieren unser Unternehmen mit dem Sommervogel. Vielleicht fragen Sie sich nun, was ein Schmetterling mit einer Matratze zu tun haben sollte? Ganz einfach: Unsere Kunden sollten sich nach einer Nacht auf roviva Matratzen wie ein Schmetterling nach dem Schlüpfen aus dem Kokon fühlen: leicht und unbeschwert, kurz, wie neugeboren! Er

Artikel ansehen