roviva

Ramona Hug

30. April 2019 |

Warum Schlaf im Spitzensport das A und O ist

Probeliegen_Blog

Dass guter Schlaf wichtig für die Erholung ist, wissen wir alle. Doch wie beeinflusst unser Schlafverhalten die sportliche Leistungsfähigkeit? Wir haben bei Schwinger Curdin Orlik nachgefragt, worauf er beim Schlafen Wert legt. roviva: Curdin, du bist seit über 10 Jahren passionierter Schwinger. Wie wichtig ist Schlaf für dich als Spitzensportler? Curdin Orlik: Wenn ich nicht gut schlafe, leidet meine Leistungen

Artikel ansehen





04. April 2019 |

Romantik oder Funktion?

Paar-1428x803_Blog

Was ist bei Paaren die häufigste Antwort auf die Frage, warum sie eine durchgehende Matratze wollen?  «Wir möchten kein Gräbli in der Mitte haben». Ein romantischer Gedanke, oftmals bleibt aber dafür das individuelle Schlafbedürfnis auf der Strecke. Wie Sie den Graben überbrücken können und weshalb zwei einzelne Matratzen für ein besseres Schlafklima sorgen, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Traumvorstellung vs.

Artikel ansehen


| |




01. März 2019 |

Familienmensch im Familienunternehmen

Roger-Wehrli_

Vom Dachdecker zum Abteilungsleiter in unserer roviva-Spedition – Roger Wehrli blickt auf sechs erfolgreiche Jahre bei roviva zurück. Über unterschiedliche Stationen zu roviva Nach seiner Dachdeckerlehre und der obligatorischen Rekrutenschule entschied sich Roger kurzerhand, seinen Kindertraum wahr werden zu lassen und dem Militär als Zeitsoldat treu zu bleiben. Fast 10 Jahre verbrachte unser heutiger Speditionschef in diesem Metier, darunter auch

Artikel ansehen





21. Februar 2019 |

Starke Wurzeln ermöglichen den Fortschritt

Blog-Schwingen2

Schwingen zählt zu den traditionsreichsten Sportarten der Schweiz und gehört zu unserem Land wie die Löcher zum Emmentaler. Die Anfänge des Hosenlupfs gehen mehrere hundert Jahre zurück. Trotz dem Aufschwung in jüngster Vergangenheit hat es der Nationalsport geschafft, seine urchigen Wurzeln zu bewahren. Denn die stark mit dem Schwingsport verknüpften Traditionen und Bräuche werden bei jeder Schwinget aktiv gelebt. Gleichzeitig

Artikel ansehen


| | |




16. Januar 2019 |

roviva im 4-Sterne-Hotel

5.-Aussenansicht-Winter_BLOG

7.4 Millionen: So viele Hotelübernachtungen wurden im Jahr 2017 in der Schweiz gebucht. Davon alleine drei Millionen Nächte in der Tourismushochburg Zürich. Erfreuliche Nachrichten für die Hotellerie. Doch auf was legen Hotelgäste Wert und wie wichtig ist ihnen die Matratze, auf der sie die Nacht verbringen? Antworten auf diese Fragen erhalten wir von Matthias Sutter, der seit 2007 Gastgeber im

Artikel ansehen